Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata
  1. Was ist die maximale Benutzeranzahl?

    Die Benutzerzahl ist nicht begrenzt, jedoch muss die Hardware der Benutzerzahl entsprechend gewählt werden. Aktuell sind Systeme mit bis 3.000 Benutzern im Einsatz.

  2. Worauf referenziert der rote Strich auf der Landkarte?

    Links von der roten Linie stehen alle Eckpunkte, die bezogen auf den Solltermin schon erledigt sein sollten. Die rote Linie wird in der Landkarte nach dem Eckpunkt eingefügt, der am nächsten zum aktuellen Tagesdatum liegt.

  3. Wieso wird ein Projekt in der Übersicht "Multi Project Management" in einer Phase angezeigt, in der bereits alle Projekteckpunkte abgearbeitet sind?

    Es wird zuerst der Meilenstein im Projekt ermittelt, der dem heutigen Datum am nähesten ist und dessen Datum vor dem Heutigen liegt. Das Projekt wird dann in der Phase angezeigt, die auf die Phase des ermittelten Meilensteins folgt. Gibt es keine folgende Phase, wird das Projekt schlichtweg in der letzten Phase angezeigt.

  4. Wo ist mein Eckpunkt hin? Warum sehe ich ihn nicht mehr?

    Meist liegt dies am Filter / Filtereinstellungen prüfen oder der Eckpunkt wurde in der Eckpunktliste ausgeblendet.

  5. Wo kann ich Termine eintragen?

    In den Projektdaten werden die Meilensteintermine eingetragen, in der Checkliste werden alle Projekteckpunkttermine verwaltet.

  6. Wird der Ampelstatus in der Checkliste automatisch gesetzt?

    Der Ampelstatus kann durch Regeln gesetzt werden. In der Standardeinstellung setzt der Projektleiter nach genauer Beurteilung den Status.

  7. Gibt es bei verschobenen Meilensteinterminen eine Historie die mir angezeigt werden kann?

    Die Historie der Meilensteine kann ähnlich wie bei den Eckpunkten aktiviert werden.

  8. Wie können Informationen mehrsprachig verwaltet werden?

    Eingeben von beliebigen Daten in der deutschen Maske. Wechseln auf die Englische Maske und ändern sie die vorher eingegebenen Daten. Hier das Beispiel für Mastereckpunkte.

  9. Was ändert sich alles, wenn ich in einem Projekt Eckpunkte aktualisiere?  Worauf muss ich dabei achten?

    Es werden keine projektspezifischen Daten überschrieben. Es werden keine Eckpunkte gelöscht. Es werden neue Eckpunkte hinzugefügt und Beschreibungen der Eckpunkte aktualisiert.
     
  10. Wo werden die Abhängigkeiten zwischen den Eckpunkten definiert?

    In den Mastereckpunkten.

  11. Welche Vorteile bietet mir das Multiprojektcockpit? Wann und wie nutze ich das am besten?

    Im Mulitprojektcockpit kann mit wenig Aufwand, die Anzahl der Projekte in den verschiedenen Phasen beurteilt werden. Beispielsweise wäre es eine wichtige Information, wenn viele Projekte in der letzten Phase sind und kaum neue Projekte in den ersten Phasen hinzukommen.

  12. Warum werden Eckpunkte in der Checkliste rot umrandet?

    Eckpunkte werden rot umrandet, wenn der Solltermin überschritten ist oder Maßnahmen verspätet fertig werden.

  13. Was soll in der Management Summary eingetragen werden?

    In der Management Summary soll der Projektstatus kurz zusammengefasst werden. Beispiel:

    - Weitere Teilbaufreigaben liegen vor bis Decke über 5.OG vor.

    - Vergabe der HLSK-Gewerke wurde durchgeführt.

    - Offene Vergaben KG 400: MSR.

    - Aufgrund des "Märzwinters" sind die Rohbauleistungen ca. 2 Wochen im Rückstand.

    - Gegensteuerung durch zusätzliche Schicht

  14. Kann man die E-Mail-Benachrichtigung deaktivieren?

    Oben rechts ist ein Zahnrad-Icon. In diesem Verwaltungsbereich befinden sich die Profileinstellungen. Hier können die Optionen für die Benachrichtigungen verwaltet werden.




  15. Wie kann man sein Passwort ändern?

    Ab Ende April 2018: Das Passwort wird geändert durch die Änderung des Windows-Passworts (Single-Sign-On).

  16. Kann man die Eckpunkte für ein spezifisches Projekt über Excel importieren?

    Nein

  17. Gibt es irgendeine Funktion die mir den Fortschritt eines Eckpunktes anzeigt (z.B. Eckpunkt zu 25%/50%/75%/100% abgearbeitet)?

    Nein

  18.  Was ist der Unterschied zwischen einem Projekteckpunkt und einem Mastereckpunkt?

    Ein Mastereckpunkt ist eine Vorlage für Projekteckpunkte.
    Dieser wird für alle Projekte oder auch nur für Projekte eines bestimmten Geschäftsbereichs oder Projekttyps erstellt.
    Somit müssen alle projektübergreifenden Eckpunkte nicht bei jedem Projekt manuell neu angelegt werden; dies geschieht automatisch.

    Im Fall eines projektspezifischen Eckpunktes kann dieser im jeweiligen Projekt zusätzlich zu den bereits vorhandenen Mastereckpunkten hinzugefügt werden.
    Die Projekteckpunkte eines Projektes können terminiert werden.
    Ebenso kann der Fortschritt eines Eckpunktes prozentual angegeben und mit einer Ampelfunktion angezeigt werden.

  19. Wie wird festgelegt, in welcher Phase sich ein Projekt befindet?

    Die einzelnen Phasen für alle Projekte werden unter dem Punkt Meilensteine definiert.

    Im Bereich Projektdaten kann individuell der Zeitplan für jeden Meilenstein festgelegt werden und die Phasentermine werden darüber abgeleitet.

    Eine Phase befinden sich zwischen zwei Meilensteinterminen - in der nachfolgenden Grafik sind die Meilensteintermine dunkelblau umrandet.

    Die rote Linie in der Managment Summary zeigt den derzeitigen Projektzeitpunkt an, basierend auf den vorgegebenen Daten der Meilensteine. Die rote Linie wird erst nach Abschluss des ersten Meilensteins angezeigt, da ein Anfang- und Enddatum vorhanden sein muss, um das Datum der roten Linie zu berechnen.

    Die rote Linie zeigt immer das Datum des aktuellen Gesamtprojektstatus an. Wenn dieses Datum nicht vorhanden ist, bezieht sich die rote Linie auf das letzte Datum, an dem das Projekt gespeichert wurde.

  20. Berechnung der aktuellen Phase im Multi Projekt Cockpit

    1. Suche nach letztem Meilenstein innerhalb eines Projekts mit Datum vor dem heutigem Datum

    1.a Wenn in 1 kein Meilenstein gefunden, aktuelle Phase = erste Phase im Projekt

    2 Existiert weiterer Meilenstein in der Phase mit Position größer des gefundenen Meilensteins, dann aktuelle Phase = Phase des Meilensteins

    2.a Wenn 2. nicht erfüllt ist, aktuelle Phase = nächste Phase nach gefundenen Meilestein bzw. die letzte Phase im Projekt

  21. Wie berechnet sich die Prozessstabilität der Projekte im Multiprojekt Cockpit?

    Prozent der Eckpunkte, welche in aktuellen Phase bewertet sind (d.h. keine "schwarze" Ampel haben) oder Prozent der Eckpunkte, welche in der vorhergehenden Phase abgeschlossen sind 

    Farbskala: > 90% = grün, 80 - 89% = gelb, < 80% = rot, seit 4 Wochen rot = dunkelrot

  22. Welche Rechte hat ein Benutzer mit der Rolle "Datenpfleger"?

    Ein "Datenpfleger hat wie das Teammitglied Leserechte auf Projekte. Der Unterschied zum Teammitglied ist, dass er zusätzlich noch Schreibrechte auf Checkliste und Management Summary hat.

    Aber dem "Datenpfleger" ist das Löschen von Dokumenten und Maßnahmen nicht möglich.


    22. Welche Bedeutung haben die Ampelfarben in der Checkliste?

          Grün: Projekt ist im Gange, normaler Fortschritt, keine größeren Probleme (Das Ziel ist nicht gefährdet)

          Gelb: Wesentliche Ziele sind gefährdet, besondere Maßnahmen sind erforderlich

          Rot: Projektteam kann gesetzte Ziele nicht erreichen, eine Eskalation ist jederzeit möglich

          kein Status: Noch keine Aktivität; Wenn ein aktueller Eckpunkt keinen Status hat, ist der Eckpunkt abgeschlossen (Das Kriterium ist erfüllt)



  • No labels